Jonas Böttcher 

Kommissionsleiter,

IT

Jahrgang: 1994

Fliegen seit: 2009

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

…ich selbst erfahren habe, wie viel es jungen Piloten weiterhilft, früh Kontakt zu gleichgesinnten und »gleichaltrigen Fliegern zu haben. Ich konnte schnell, viel von erfahrenen Piloten lernen und habe viele Freunde kennen lernen dürfen. Mit meinen Erfahrungen und Wissen möchte ich auch dir weiterhelfen, neue Gebiete kennen zu lernen, Erfahrungen zu sammeln und den Anschluss an Gleichgesinnte zu finden.

Julia Jauß

IT, Förderung

Jahrgang: 1992

Fliegen seit: 2017

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

…es für mich nichts Schöneres gibt, als mit gleichaltrigen, motivierten Menschen fliegen (und vieles mehr) zu gehen! Durch die DHV-Jugend habe ich viele Freunde gefunden, mit denen man sich auch an nicht-fliegbaren Tagen für jegliche Aktivitäten trifft. Aber ich habe auch unglaublich viel von den erfahrenen Teilnehmern gelernt (und lerne immer noch).
Mein Ziel ist es anderen jungen Fliegern zu zeigen, dass fliegen so viel mehr ist als “nur” fliegen und die positiven Erfahrungen, grandiosen Erlebnisse und Erkenntnisse weiterzugeben!

Nadine Frerker

Social Media,

Grafikerin

Jahrgang: 1994

Fliegen seit: 2016

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

…ich gerne mit Leuten in meinem Alter fliege und es zusammen einen größeren Lerneffekt hat.  Man kann sich Tipps geben und Wissen teilen. Der Spaß kommt niemals zu kurz.

Aron Rodewald

Drachenflieger

Jahrgang: 1996

Fliegen seit: 2015

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…


…es gemeinsam viel mehr Spaß macht als allein.

Alina Kleineberg

DHV-Info

Jahrgang: 1994

Fliegen seit: 2015

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

… fliegen in der Gemeinschaft Gleichaltriger noch einmal mehr Spaß macht. Durch mein Studium hat es lange gedauert, bis ich meinen Schein in den Händen halten durfte. Ich habe mich dann schnell der DHV Jugend angeschlossen und bin dadurch erst richtig in diesem faszinierenden Sport angekommen. Ob Neuling oder Profi, jeder wünscht sich sicherlich gelegentlich den Rat eines Anderen oder das gemeinsame Feiern eines Erfolges. Die Jugend vereint für mich die perfekte Mischung aus Geselligkeit, Flugerlebnis und Freundschaft.

Carolin Sprenger

Eventleiterin

Jahrgang: 1993

Fliegen seit: 2017

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

… es für mich ein inneres Blumenpflücken ist, mit unendlich coolen Leuten die Luft, das Flugerlebnis und natürlich das ein oder andere bewährte Kaltgetränk zu teilen! Ob campen, kochen, Klettersteige, Lagerfeuer, Acroyoga oder die allgemeine Begeisterung für den Berg die DHV-Jugend ist eine klasse Gemeinschaft, die sich zu erleben lohnt. Meine anfängliche Freude gleichaltrige Flieger gefunden zu haben, hat sich schnell in absolute Begeisterung verwandelt und inzwischen kann ich mir eine Leben ohne die DHV-Jugend nicht mehr vorstellen. Deswegen würde es mich freuen, viele von euch bei den DHV-Jugend-Events wiederzusehen.

Johanna Lanz

Eventleiterin

Jahrgang: 1990

Fliegen seit: 2010

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

… du einen schönen und sicheren Einstieg in den Flugsport haben sollst, mit viel Spaß am Fliegen und am Lagerfeuer.

Christoph Bessei

IT

Jahrgang: 1991

Fliegen seit: 2006

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

… ich selbst früh mit dem Fliegen angefangen habe und von der DHV-Jugend unterstützt wurde. Nun engagiere ich mich um anderen Jugendlichen zu helfen.

Beat Abelein

Eventleiter

Jahrgang: 1992

Fliegen seit: 2011

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

… ich als unerfahrener Pilot viel bei der DHV-Jugend gelernt habe und viel Spaß hatte. Und ich weiß wie wichtige regelmäßiges Fliegen ist um bei diesem Sport zu bleiben. Deshalb möchte ich das gleiche anderen jungen Piloten ermöglichen.

Therese Deistler

SIV

Jahrgang: 1996

Fliegen seit: 2014

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

…ich zum einen besonders unerfahrenen jungen PilotInnen den Einstieg in diesen Sport so einfach wie möglich gestalten möchte. Durch das Fliegen in der Gruppe können alle voneinander lernen und so besser werden. Außerdem sind für mich die DHV-Jugend Events tolle Orte, um Gleichgesinnte kennen zu lernen, die genauso „flugverrückt“ sind wie man selbst. unter Fliegern herrscht oft eine tolle Gemeinschaft, wodurch jedes Event einfach zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Ich möchte dazu beitragen, jeden in dieser Gemeinschaft willkommen zu heißen und aufzunehmen. 

Jonathan Balke

Region Nord

Jahrgang: 1994

Fliegen seit: 2014

Ich bin in der DHV-Jugend, weil…

… es kein besseres Training gibt als mit gleichaltrigen, Fliegern los zu ziehen und Erfahrungen auszutauschen. Der Austausch am Startplatz, in der Luft und am Lagerfeuer bringt nicht nur fliegerisches Knowhowsondern tolle neue Freundschaften und Lebensweisheiten mit sich. Damit die DHV-Jugend kein Monopol der Alpenregion bleibt, setzte ich mich als Hannoveraner, für die Event in Norddeutschland ein.

Matthias Guthörl

Eventleiter

Jahrgang: 1996

Fliegen seit: 2016

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

…mir die ersten Schritte als Gleitschirmpilot zu schwer fielen. Nach Erhalt der A-Lizenz hatte ich keinen Kontakt zu Gleitschirmpiloten in meinem Alter. Erst als ich Anfang 2018 zu meinem ersten DHV-Jugend Event ging, war wieder richtig Motivation da. Auch einige Freundschaften habe ich letztlich nur über die DHV-Jugend geschlossen. Durch meine Engagement in der DHV-Jugend möchte ich jungen Piloten eine Möglichkeit geben mit gleichaltrigen Fliegern in Kontakt zu treten. Von dieser Gemeinschaft profitiert meiner Meinung nach jeder!

Samuel Tanner

Eventleiter

Jahrgang: 1999

Fliegen seit: 2015

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

…ich selbst durch die DHV-Jugend den Anschluss an flugmotivierte Gleichaltrige gefunden habe. Ich habe viel von erfahrenen Piloten gelernt und tue das immer noch. Auch um die Motivation und Freude am Fliegen an andere weiterzugeben.

Sebastian Berghaus

Region Nord

Jahrgang: 1994

Fliegen seit: 2010

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

…ich euch in unserem Sport eine Basis schaffen möchte, auf der sich neue Freundschaften bilden, auf der wir gemeinsam neues entdecken und gesammelte Erfahrungen austauschen können. In meiner Jugend durfte ich selbst erleben wie sehr meine Motivation auf jedem Event durch den Input von erfahrenen Piloten, aber auch gleichaltrigen Freunden gestiegen ist. Jetzt möchte ich dich dabei unterstützen neues zu entdecken. fly safe!

Felix Röth

SIV

Jahrgang: 1991

Fliegen seit: 2011

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

es mir Spaß macht anderen jungen Piloten Tipps und Hinweise zu geben, welche ich aus meinen eigenen Fehlern gelernt habe. Ausserdem macht das Fliegen in der Gruppe mit anderen Jungen sehr viel Spaß und von jedem kann man etwas lernen. Zudem verbinde ich mit den Events der Vergangenheit in Summe nur positive Erlebnisse und will diese Begeisterung an die Jungen weitergeben.

Laurent Eherler

SIV

Jahrgang: 1992

Fliegen seit: 2016

Ich bin bei der DHV-Jugend, weil…

…für mich das Teilen der Freude am Fliegen sehr wichtig ist. Ich konnte in der gleichgesinnten Gemeinschaft viele Ängste abbauen und zu einem selbstbewussten Gleitschirm-Piloten werden. Doch das Lernen hört nie auf! In dem komplexen Medium in dem wir Luftsportler uns austoben geht die Lernkurve immer weiter nach oben. Daher kann bei den Diskussionen (am Lagerfeuer oder auch am Startplatz) über bspw. das Wetter oder über das Streckenflug-Potential jeder etwas mitnehmen. Ich bin motiviert als Teil der DHV-Jugend zu diesem fruchtbaren Austausch beizutragen.