G-Force Training 20.05.2020

20. Mai 2020 - 20. Mai 2020

Hier gehts zur Anmeldung

Teste deine Grenzen!
Im „G-Force-Trainer“ kannst du deine Grenzen testen und erfahren, wie weit du wirklich gehen kannst. Dieser Fliehkraftsimulator wurde dabei extra für die Weiterbildung von Gleitschirmpiloten entwickelt und ist damit eine sehr realistische und gefahrlose Ausbildungsmöglichkeit.  Nähere Einblicke und interessante Infos über das Training findest du in diesem Video. Die Teilnehmerzahl für dieses Event ist auf 10 Teilnehmer begrenzt, also nur anmelden, wenn ihr sicher kommen könnt

Das Trainingsprogramm am G-Force Trainer ist dabei in folgende Abschnitte gegliedert:

  • Theoretische Grundlagen
  • Gefahreneinweisung und technische Einweisung am Trainingsgerät
  • Simulator-Training mit Steigerung der G-Belastung mit individueller Abstimmung auf den Piloten und erlernen des Anti-G-Straining Manövers.
  • Erlernen der Bewegungsabläufe für Ein- und Ausleitung der Steilspirale mit Fehleranalyse.
  • Optimierung der Gurtzeugeinstellungen (falls erforderlich)
  • Kennenlernen der körperlichen Grenzen bis zum beginnenden Black out.
  • Erweiterung der Grenzen durch die Technik „Anti-G-Straining Manöver“.
  • Auslösung des Rettungsgerätes aus dem eigenen Gurtzeug bei hoher G-Belastung (4g).
  • Auswertung mit Nachbesprechung

Dauer
Dieses Training ist ein 1-Tagestraining und geht etwa 6-7 h daher wird auch für keine Unterkunft gesorgt.

Datum
Es wird am 20.05 stattfinden, also vor dem HG-Weekend in Ruhpolding

Ort
Das Training wird in der Flugschule Hochries im schönen Chiemgau stattfinden und wird auch von der Flugschule geleitet.

Kosten
Die Kosten für die Teilnahme am 1-Tagestraining belaufen sich auf 50 € pro Person. Diese Anmeldung ist verbindlich und muss im Voraus gezahlt werden. Für die Infos zur Anzahlung bekommt ihr noch einmal eine separate E-Mail mit allen Details.

 

Weitere Infos kommen wie immer per Mail.

Eventleiter: Johanna Lanz

Hier gehts zur Anmeldung